praxisJobs – der „Heiratsmarkt“ der praxisHochschule

Hier finden Arbeitgeber und motivierte duale Studenten der praxisHochschule zusammen.

praxisJobs ist die kostenfreie Jobbörse der praxisHochschule. Als Arbeitgeber können Sie Partnerunternehmen der praxisHochschule werden. Als sogenannter „praxisPartner“ begleiten Sie die dual Studierenden während ihres Studiums an der praxisHochschule. Damit ermöglichen Sie ihnen die wichtige Praxisorientierung bereits während des Studiums. Die Studenten wiederum können das Gelernte direkt praktisch anwenden oder umgekehrt Fragestellungen aus der Praxis im Studium thematisieren. Je nach Studiengang ist zusätzlich eine anerkannte Berufsausbildung integriert! Auf der Website der praxisHochschule finden Sie ausführliche Informationen über das didaktische Konzept der praxisHochschule und den Status des praxisPartners.

praxisJobs – für eine Partnerschaft, die über das Studium hinausgeht.

Neueste Stellen

    Aktuelle Statistik

    Mitgliederzahlen in unserem Jobportal

    • 38 Veröffentlichte Stellen
    • 23 Unternehmen
    • 261 Mitglieder

    Starke Partner

    Eine Auswahl der Kooperationspartner der praxisHochschule

    Was Arbeitgeber über unsere dualen Studenten sagen

    Kommentare und Insights von praxisPartnern der praxisHochschule

    Die angebotenen Studiengänge bieten hervorragende Möglichkeiten für alle, die mehr erreichen und in verantwortlicher oder leitender Position tätig sein wollen.

    Der medizinische Fortschritt und die dynamischen Veränderungen im Gesundheitswesen stellen die Zahnarztpraxis von heute täglich vor neue Herausforderungen. Diese kann ich nur mit hoch qualifiziertem Personal erfolgreich meistern.

    Die Studenten erwerben u.a. die notwendigen Kenntnisse zu den verschiedenen Honorierungs-Systemen, damit die in der Praxis erbrachten Leistungen korrekt und wirtschaftlich abgerechnet werden. Mit dem hier erworbenen Wissen, ihrem Können und Wollen, eröffnen Sie sich neue Perspektiven für ihre Zukunft.

    Das Studium vermittelt ein intensives und weit gefächertes Wissen. Frau Haas ist als Studentin an der praxisHochschule somit in kürzester Zeit für meine Patienten und Mitarbeiter zu einer ausgesprochen kompetenten Ansprechpartnerin im Bereich der Dentalhygiene geworden.

    Seitdem Frau Karacon an der praxisHochschule studiert, bringt sie immer wieder aktuelle Fragestellungen aus dem Unterricht mit in die Praxis, hinterfragt Prozesse und macht direkt Optimierungsvorschläge, die für unser Team und tägliche Abläufe hilfreich sind.

    Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und die neuesten rechtlichen wie politischen Entwicklungen im deutschen Gesundheitssystem gehören zur Ausbildung. Deshalb unterstütze ich als praxisPartnerin unsere duale Studentin bei ihrem Studium an der praxisHochschule.

    Außerdem profitieren wir vom lebendigen Netzwerk der praxisHochschule – so haben wir zum Beispiel Unterstützung bei der Suche nach qualifiziertem Personal erfahren und dazu noch wertvolle Hinweise für die Gestaltung und Vermarktung unserer Stellenausschreibungen erhalten.

    NOCH NICHT ÜBERZEUGT?